Rücken Startseite

Stettiner Hügel

Auch als Stettiner Höhen bezeichnet, ist dies einer der naturkundlich interessantesten Orte in der Umgebung. Die Höhen ziehen sich mehr als ein Dutzend Kilometer in die Länge – von der Ueckermünder Ebene im Norden bis in das Untere Odertal im Süden. Territorial gesehen liegen sie sowohl auf polnischer als auch deutscher Seite (bis zum Fluss Randow). Dank archäologischen Entdeckungen wissen wir, dass die Hügel im frühen Mittelalter durch die slawischen Völker der Wilzen, Pomoranen und Ukranen bewohnt wurden.