Rücken Startseite

Freibad Arkonka

Moderne Schwimmbäder, ein künstlicher Strand, Rutschbahnen, Fontänen, ein wilder Fluss, Skatepark und im Winter eine Eisbahn.  

Freibad Glambeck (pol. Głębokie)

Es liegt am südlichen Ufer vom Glambeck-See. Im seinen Gebiet befinden sich ein Restaurant und ein Kletterpark. Für die Sicherheit der sich Badenden sind ausgebildete Rettungsschwimmer zuständig. Im Sommer wird das Freibad von sogar ein paar Tausend Personen besucht. Ein Ticket kostet 3 PLN, ein Ticket mit der Ermäßigung – 1,5 PLN.

Freibad Dąbie

Es befindet sich am Dąbie-See. Zu dem Freibad kommt man durch die Żaglowa Straße. Es gibt da einen breiten Strandstreifen mit der Länge von 130 m. Am Freibad befinden sich ein Spielplatz und ein Volleyballfeld. Zur Verfügung stehen: 10 Umkleidekabinen, Sanitäranlagen und 4 Duschen. Es gibt hier auch einen gastronomischen Punkt. Für die Sicherheit der sich Badenden sind ausgebildete Rettungsschwimmer zuständig. Im Sommer wird das Freibad von etwa 2 Tausend Personen besucht. Das Freibad ist in der Hochsaison von 10.00 bis 20.00 geöffnet. Ein Ticket kostet 3

Freibad Dziewoklicz

Es befindet sich in der Nähe der Oder. Der Weg zum Strand geht durch die malerische Brücke. Ein Teil des Kais wurde betoniert und ist besonders für die Angler bestimmt. Dziewoklicz ist ein ganz tiefes Freibad, bis zum 4 M. Für die Sicherheit kümmern Rettungsschwimmer. Am Freibad gibt es einen Sanitärpunkt, Duschen, Toiletten und Umkleidekabinen. Es sind auch ein Volleyballfeld, Feuer- und Grillplätze angewiesen. Es gibt auch einige gastronomischen Punkte. Neben dem Freibad befindet sich ein Wasserausrüstungsverleih PTTK. Dziewoklicz wird täglich von